zurueck









datenschutzerklaerung

stadtrundgange mit dem grabmacherjoggi
Zwischen Kohlenberg und Petersgraben

Geniesserisch durch die Altstadt bummeln. Unter dieser Maxime hat der Grabmacherjoggi Kompakt-Rundgänge zusammengestellt. Die Lage zu COVID-19 ist noch immer ernst, weshalb nun kompakte Führungen für kleine Gruppen im Angebot sind. Mit ÖV leicht erreichbar (Start und Schluss in der Nähe von Tramhaltestellen) und 45 Minuten lang.

Diese Tour wird nur während der Corona-Krise angeboten und ist günstiger als die normalen Führungen. Sie beginnt beim Ölbergbrunnen am Leonhardkirchplatz; führt über den Heuberg und bietet Geschichten zu Hausgeistern, Wanderbrunnen, einem Gefängnisturm und manchem mehr. Dreiviertel Stunden ist genügend Zeit, um in vielem zu wühlen, das längst vergangen ist.


banner kurzrundgang heuberg

Wichtige Angaben zu Joggis Heubergbummel

gruenKann mit COVID19-Schutzkonzept (Abstand, Gruppengrösse) weiterhin stattfinden


Dauer des Rundgangs: 45 Minuten

Start: Tramhaltestelle Musikakademie, Linie 3

Schluss: Ecke Spalenberg-Petersgraben

Routenbeschreibung: Leonhardsgraben - Leonhardskirchplatz - Heuberg - Gemsberg - Heuberg - Spalenberg (leichte Steigung am Gemsberg)

Maximal 10 Personen (wegen des Einhaltens der Abstandregeln)

Gruppen bis 6 Personen pauschal 120.- Bei mehr Leuten Franken 20.- pro Person

Besonderes: Der Rundgang ist ab Sonntag 26. Juli 2020 im Angebot

Safety first - an jede teilnehmende Person wird auf Wunsch vor Beginn gratis eine frische Hygienemaske Typ II abgegeben.

Kontaktaufnahme (Mail) zu Führungen >> Bitte hier anklicken

Infoblatt zur Führung >> Hier anklicken zum Herunterladen (pdf 910 KB)




Historischer Plan mit Rundgang im Umfeld von 1640


rundgang zwischen kohlenberg und petersgraben

zurück