zurueck









datenschutzerklaerung

stadtrundgange mit dem grabmacherjoggi
Rund ums St.Johann-Tor

Wo die Stadt einst endete gibt es rund um den Turm des alten Stadttores viel zu entdecken. Ob es nun der schönste Polizeiposten des alten Basel ist, oder der einem erschlagenen Bischof gewidmete Wehrturm.

Wir wandeln auf einem der letzten Wälle der Stadtmauer und verweilen, wo jährlich donnernd die Heiligen Barbara geehrt wird. Etwas weiter warten die Spuren eines Raubzuges, der vor 800 Jahren stattfand.

Es wird wahrhaftig über Leichen gegangen, nämlich dort wo einmal ein Friedhof lag. Vor dem alten Brausebad endet die Führung, aber nicht bevor ein paar kurzweilige Geschichten zum St.Johann-Tor erzählt wurden.


banner rundgang rund um das st.johann-tor

Infos zum Stadtrundgang mit dem Joggi

gruen(unter Sicherheitsauflagen durchführbar)


Dauer der Stadtführung: 60 Minuten

Start: Unter dem Torbogen des St.Johann-Tors

Schluss: Badhüsli Elsässerstrasse

Route: St.Johann-Vorstadt - Rheinschanze - Thomasturm - St.Johann-Rheinweg - St.Johanns-Park - Elsässerstrasse (drei moderate Treppen aufwärts mit Absätzen)

Besonderes: Der St.Johanns-Park ist ein schöner Ort zum Verweilen vor oder nach der Führung und in der warmen Jahreszeit bietet eine Buvette Erfrischungen an.

Max. 25 Personen (aktuell wegen COVID19 max. 14 Pers.)

Für Gruppen ab 6 Personen Franken 22.- pro Person

Bei bis zu 6 Personen 125 Franken pro Gruppe

Mailanfrage zur Führung >> Bitte hier anklicken

Flyer zur Tour >> anklicken zum Download (pdf 838 KB)



Umfeld des St.Johann-Tors um 1747


rundgang um das st.johann-tor in basel

zurück